Urlaub zwischen Bergen und Seen

Naturparadies Villach und Gailtal am Dreiländereck

Kristallklare Badeseen mit Trinkwasserqualität, weitläufige Almen, beeindruckende Wasserfälle und Schluchten, dazwischen abwechslungsreiche Wander- und Radwege – und die Nachbarschaft zu Italien und Slowenien: Die Urlaubsregionen Villach, Nassfeld, Weissensee und Ossiacher See verwöhnen Sie mit vielen, vielen Sonnenstunden und sind ein wahres Paradies für erlebnishungrige Urlauber.

Radfahren in Kärnten

mountainbike-area-one-familieEin Hit für alle Bikerfreunde: Vom Ferienhaus Saak aus können Sie fast direkt in den Gailtal-Radweg (R3) von Kötschach-Mauthen nach Villach einsteigen. Die insgesamt knapp 90 km lange Radtour parallel zur Grenze nach Italien ist ein Erlebnis für Kinder und Eltern.

Auch der mehr als 400 km lange Alpen-Adria Radweg (von Salzburg bis nach Grado) führt am Gailtal vorbei. Ideal, um eine oder mehrere Etappen als Tagestour zu unternehmen und bequem mit dem Zug oder Bus zurückzufahren. Und es gibt einen kostenlosen Radbus ab Villach Warmbad nach Kranjska Gora (Slowenien) oder Tarvisio (Italien), von wo aus man entlang einer alten, stillgelegten Bahntrasse zurückradeln kann.

Die Region Villach/Gailtal ist zudem ein wahres Mountainbiker-Paradies. So können Sie direkt vom Ferienhaus Saak weg auf die Wertschacher Alm oder über Vorderberg (11 km) zur Dolinza Alm fahren, wo bewirtschaftete Hütten mit einer kräftigen Stärkung auf Sie warten. Abwechslungsreiche Mountainbike-Trails finden Sie auch am Faaker See, am Nassfeld, und im Naturpark Weissensee.

Auch Rennradfans hat die südlichste Urlaubsregion Österreichs einiges zu bieten: Z.B. eine Fahrt auf die Windische Höhe oder eine Rundtour durch das Gailtal und das Bleibergertal, entlang unseres Hausbergs, dem Naturpark Dobratsch, der mit der Villacher Alpenstraße auch eine anspruchsvolle Klettertour für geübte Rennradfahrer bietet.

Wir sind selbst begeisterte Biker und geben Ihnen gerne Tourentipps!

Als spezielles Service für unsere Gäste gibt es bei Ihrem Haus absperrbare Fahrradboxen für bis zu sechs Räder sowie Steckdosen für E-(MTB-)Bikes.

Einfach loswandern

sommer-wandern-almhuetteIn der Region Villach/Gailtal haben Sie eine Riesenauswahl an abwechslungsreichen Wanderwegen. Sie können direkt von Ihrem Ferienhaus loswandern oder auch mit dem Auto oder Zug zu einem der nahen Wanderziele fahren (z.B. zum Presseggersee oder nach Villach Warmbad). Der Bahnhof Nötsch ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt.

Wenn’s etwas höher hinausgehen soll empfehlen wir eine Wanderung zur Wertschacher Alm oder zur Almwirtschaft Schütt. Oder zum Gipfelhaus Dobratsch, zur Egger oder Watschig Alm oder zur Rifugio Zacchi in Italien sowie Krnica-Hütte in Slowenien. In all diesen Almhütten ist auch Ihr Hund herzlich willkommen!

Auch auf vielen Booten der Kärntner Schifffahrtslinien darf Ihr Hund mit an Bord; unter anderem am

  • Ossiacher See,
  • Weissensee
  • und Millstätter See.

Weitere wanderbare Ausflugsziele in der Umgebung sind:

  • der Villacher Hausberg Dobratsch
  • das Dreiländereck (Sessellift)
  • die Gerlitzen (Hund darf in die Gondel)
  • das Nassfeld (mit der Gondel oder mit dem Auto)
  • sowie Monte Lussari und Sella Nevea (jeweils mit Gondeln) im benachbarten Italien.

Wandern im Gailtal

dobratsch-ausblick-drautalDie Schönheit des Gailtals lässt sich am besten bei einer Wanderung durch die malerische und abwechslungsreiche Landschaft entdecken. Sie können direkt von Ihrer Haustür im Ferienhaus Saak wegmarschieren – zum Beispiel entlang des Nötschbaches oder ins Bleiberger Tal auf den Spuren des Dobratsch Rundwanderwegs. Oder Sie unternehmen eine Wandertour in den Karnischen oder Gailtaler Alpen. Bewirtschaftete Almen und Schutzhütten mit ausgezeichneter Küche laden zu einer Pause ein und lassen Sie die Hektik des Alltags schnell vergessen.

Von Ihrem Ferienhaus aus können Sie sogar einzelne Etappen des berühmten Alpen-Adria Trails erkunden – und am Abend wieder in Ihr gemütliches Heim zurückkehren.

Urlaub mit Hund zwischen Bergen und Seen

mann-hund-pferd-wandernOb Sie die Gailtaler und Karnischen Alpen erobern oder die Wanderwege herunten im Tal erkunden möchten: Das Ferienhaus Saak bietet die ideale Lage für Ihren gemeinsamen Aktivurlaub mit Ihrem Vierbeiner. Besonders berühmt ist Kärnten aber auch für seine weit über 1.000 stehenden und fließenden Gewässer.

Am Nötschbach, nur wenige Minuten zu Fuß vom Ferienhaus Saak entfernt, finden Sie sonnige und schattige Plätze ebenso wie kleine Badebuchten, in denen Hund und Herrl gemeinsam ins Wasser können. Und weniger als 30 Minuten sind es mit dem Auto zum Lago di Predil oder zu den Laghi di Fusine im nahen Italien, wo ihr Vierbeiner ebenfalls im Wasser plantschen kann.

Am Ossiacher See gibt es ein Strandbad, wo Sie gemeinsam mit Ihrem Hund ebenfalls schwimmen und in ein gemütliches Wirtshaus einkehren können Und in knappen zwei Stunden sind Sie bereits am italienischen Adriastädtchen Grado, wo Sie mit Ihrem vierbeinigen Liebling einen Badetag am wunderschönen, gepflegten Hundestrand genießen können (eingezäunte Privatbereiche gegen Bezahlung).